Sozialstation Am Bügel


Frankfurt am Main, 1997

Durch die starke Hanglage bedingt gruppiert sich ein Gebäudeemsemble von 3 Baukörpern um einen öffentlichen zentralen Platz auf Straßenebene, unter dem ein zentraler Saalbereich auf der unteren Hangebene gelegen ist.
Die vertikale Verbindung zwischen Platz- und darunterliegender Saalebene erfolgt durch ein eigenes großzügiges Treppenbauwerk, das mit seinen verschiedenen Treppen und Podesten als Ausstellungsgebäude genutzt werden kann.

« zurück zur Übersicht
Bauherr

Saalbau GmbH, Frankfurt

Projektbearbeitung

Udo Nieper / Nieper und Partner

Kosten

16,4 Mio. €

BGF

11.700 m²

BRI

34.000 m³

Fertigstellung

1997

Adresse

Ben-Gurion-Ring 110a
60437 Frankfurt-Bonames